CanalettoGem‰ldegalerie Alte Meister, Staatliche Kunstsammlungen DresdeCanaletto3Canaletto4Canaletto5

Weihnachten in der Sächsischen Schweiz

Wenn sächsische Lebenslust auf barocke Weihnacht trifft.

Canalettomarkt – unter neuem Namen und mit neuem Ambiente präsentiert sich der Pirnaer Weihnachtsmarkt seit 2013. Mit einer bunten Händlermischung aus kulinarischen, handwerklichen und weihnachtlichen Angeboten lädt der Canalettomarkt inmitten der historischen Pirnaer Altstadt zum Bummeln, Stöbern und Genießen ein.

Auch der Namensgeber hat seine Spuren hinterlassen: Ein besonderes, eigens für den Canalettomarkt entwickeltes Lichtkonzept wird allabendlich die angrenzenden Häuserfassaden und das Canalettohaus beleuchten sowie das Rathaus mit Bildern Canalettos und Mustern von Spätgotik bis Barock illuminieren und damit für eine ganz besondere Atmosphäre sorgen. Zudem findet im Rahmen des Canalettomarktes ein Kunstmarkt statt.

Der Canalettomarkt ist ein Familienweihnachtsmarkt. Es gibt viel zu entdecken und viel zu erleben. der Weihnachtsbaum funkelt in Rot-Gold, den Farben der Stadt. Klassische Motive wechseln sich mit lustigen Videoprojektionen an der Rathausfassade ab. Auch das einmalig in Sachsen. Die Kinderaugen leuchten, wenn sich das Rathaus in einer riesengroßes Pfefferkuchenhaus verwandelt, sich die kleine Raupe Nimmersatt durch die Amtsstuben frisst und der Weihnachtsmann freundlich grüßt. Dazu gibt es zwei Fahrgeschäfte und als neueste Attraktion eine echte Dampfeisenbahn. Unsere Freunde von der „Kleinen Sächsischen Schweiz“ aus Dorf Wehlen bauen an der Elbseite des Marktplatzes einen Eisenbahnstrecke auf und tuckern Groß und Klein durch eine Fantasiewelt. Sogar einen Tunnel gibts. Was für ein Riesenspaß. Das gibts nur in Pirna!

Lassen Sie sich also mitnehmen auf eine weihnachtliche Reise in historische Zeiten!

Der Canalettomarkt 2018 öffnet vom 27. November bis zum 23. Dezember
und noch einmal vom 27. bis zum 30. Dezember seine Tore auf dem Pirnaer Marktplatz.

 

Lotta aus Pirna ist das Weihnachtskind 2018!

Die 5-jährige Lotta Kirchhübel aus Pirna wird in diesem Jahr weihnachtliche Repräsentantin der Stadt Pirna. „Es war definitiv keine leichte Entscheidung, aus der Vielzahl der Bewerber ein Kind auszuwählen, aber Lotta hat uns von Anfang an überzeugt“, so Annika Becher von der Presseagentur Zastrow+Zastrow.

Rund 40 Bewerbungen waren während der Ausschreibung für das Pirnaer Weihnachtskind 2018 eingegangen. Nach einer ersten Auswahl überzeugte Lotta mit ihrer aufgeweckten Art und viel Freude an Weihnachten und der Region um Pirna und die Sächsische Schweiz. Das Fotoshooting für das Kampagnenmotiv und den ersten öffentlichen Auftritt hat das frischgebackene Weihnachtskind bereits mit Bravur gemeistert.

mehr...

Bewerbungen für den 6. Pirnaer Kunstmarkt ab jetzt möglich!

Pirna und der Canalettomarkt werden 2018 zum sechsten Mal zum Nabel der regionalen Kunstwelt. Traditionell am dritten Adventswochenende, dem 15. und 16. Dezember 2018, präsentieren sich auf zwei Etagen des Pirnaer Rathauses Künstler der Region mit ihren Werken in einer großen Verkaufsausstellung.

mehr...
Öffnungszeiten

Mo - Mi 11-19 Uhr
Fr + Sa 11-21 Uhr
Do + So 11-20 Uhr

*Auf freiwilliger Basis öffnen einige Marktstände bereits 10 Uhr und/oder verlängern ihre Öffnungszeit individuell bei Bedarf und wetterabhängig wochentags von Montag bis Donnerstag bis 21 Uhr, Fr + Sa bis 22 Uhr und am Sonntag bis 21 Uhr.